Empfohlen von:

Premium-Mitglied in der Coach-Datenbank Karriereexperten.com

  Ansprechpartnerin

Ina Meyer

Telefon: 04162 / 250 91 87

 

Email: info@inameyer.de

 

siehe auch: www.inameyer.de 

 

Zeige Deinen Freunden, dass Dir das gefällt.

Hobbys im Lebenslauf?

 

 

Was sagen Hobbys im Lebenslauf überhaupt aus?

Im World Wide Web und in der Literatur finden Sie viele Tipps, Anregungen und Muster, wie Lebensläufe geschrieben werden. Immer wieder gibt es unterschiedliche Aussagen, ob

  • Hobbys angegeben werden sollten oder nicht.
  • der Lebenslauf tabellarisch oder doch ausführlicher geschrieben werden sollte.

Die Entscheidung liegt natürlich bei Ihnen. Es gibt kein richtig oder falsch. Was dem einen Personalentscheider positiv ins Auge fällt, stößt bei einem anderen vielleicht auf Widerstand.

 

Dennoch möchte ich heute einmal bildlich darstellen, was "hinter" einem Hobby alles verborgen sein kann.

 

Beispiel: BABYSITTEN

Bild: Rolf van Melis / Pixelio
Bild: Rolf van Melis / Pixelio

Möglichkeit 1

Hobbys

Babysitten

 

Möglichkeit 2

Hobbys

Babysitten:

seit 5 Jahren betreue ich zweimal wöchentlich  ein Geschwisterpaar im Alter von mittlerweile 7 und 9 Jahren.

 

Der Bewerber möchte zweimal die gleiche Aussage machen. Beim zweiten Beispiel ist die Aussagefähigkeit des Hobbys Babysitten wesentlich höher.

 

Dazu möchte ich auch kurz aufzeigen, welche Fähigkeiten und Kompetenzen "hinter" diesem Hobby stecken (können):

Es gibt bestimmt noch viel mehr Fähigkeiten und Kompetenzen, die jemand für den Job "Babysitten" aufweist. Gerne bei mir melden.

Nun müssen Sie für sich selber entscheiden, welche Hobbys und wie viel Sie darüber berichten möchten.

 

Genauso wie gerade aufgezeigt, können Sie sich all Ihre Hobbys anschauen und "hinterfragen".

 

Viel Spaß dabei. Es lohnt sich.

 

Wenn Sie Fragen haben oder alleine nicht vorankommen, nehmen Sie Kontakt auf und vereinbaren einen Termin für ein individuelles Coaching.

 

 

Bis zum nächsten Blog.

Deine

Ina Meyer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0